Bremen Bike It - Kuh, Knipp und Kult

Diese Tour führt direkt vom Hauptbahnhof aufs Land und bietet dörfliche Idylle bei gleichzeitiger Nähe zur Stadt.

BTZ Bremer Touristik-Zentrale

Telefon: +49 421 3080010

E-Mail: info@bremen-tourism.de

Übersichtskarte Bremen Bike It - Kuh, Knipp und Kult


Tour-Abschnitte

Logo Bremen Bike It

Wenn Sie im Bremer Blockland zwischen Wiesen und Weiden stehen, werden Sie denken, Sie seien auf dem Dorf. Aber nein, für diese Tour verlassen Sie nicht einmal die Stadtgrenzen Bremens. Unweit der Innenstadt zeigt sich Bremen von seiner ländlichen Seite. Kommen Sie mit:

 

Bremen Bike It - Kuh, Knipp und Kult Schild Vom Hauptbahnhof zum Bürgerpark

Kurz nach dem Bürgerpark erreichen Sie die grüne Lunge Bremens - den Bürgerpark. Für eine Pause ist es vielleicht noch zu früh, aber Sie können sich für den Rückweg schon einmal ein schönes Plätzchen aussuchen.

Wissenschaft zum Anfassen

Der Weg führt vorbei am Universum Bremen, wo Sie Wissenschaft hautnah erleben können. Auch der weithin sichtbare Fallturm und die Universität Bremen sind Aushängeschilder für das innovative Bremen.

Bremen ist ein Dorf

Im Blockland sehen Sie, wie ländlich Bremen sein kann. Ganz nah an der Stadt finden Sie Bauernhöfe und Kuhweiden. Die Deiche eignen sich nicht nur besonders gut als Radweg, sondern leisten vor allem einen wichtigen Schutz vor Hochwasser. Kehren Sie in einem der Hofcafés und Biergärten ein und Sie werden vergessen, dass Sie sich immer noch in einer Stadt befinden.

Achtung Eis!

Im Winter machen Schnee und Eis das Radfahren zwar etwas ungemütlicher, dafür lockt die längste Eisbahn Bremens zum Schlittschuhlaufen. Die Semkenfahrt, einer der Hauptgräben im Blockland, wird dann zu einer etwa 3 km langen Eisfläche.

Zurück in die Stadt

Diese Rundtour führt Sie quer durchs Blockland wieder über den Bürgerpark zurück in die Stadt. Vielleicht haben Sie jetzt Lust, einen Milchpunsch in der Meierei zu kosten? Nach kurzer Zeit sind Sie jedenfalls am Ausgangspunkt der Tour, am Bremer Hauptbahnhof, wieder angekommen.

 

bremen.de Teaser Mehr zum Thema "Bike it" erfahren Sie auf dem Stadtportal bremen.de.