Wir sind die Bremen-Profis

Service-Center:

+49 421 3080010

Sie erreichen uns:

Montag bis Freitag von 8.30 bis 18 Uhr

und am Samstag von 9.30 bis 13 Uhr

Ihre Anfrage an uns

Senden Sie uns eine E-Mail...

Service-Center:
info@bremen-tourism.de

... oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder

Wir sind die Bremen-Profis

Hier erhalten Sie wertvolle Tipps für Ihren Bremen-Aufenthalt. Wir beraten Sie gerne und vermitteln Ihnen Reiseangebote wie Führungen und Tickets.

Rufen Sie uns an, oder besuchen Sie uns in den Tourist-Informationen!

+49 421 3080010

Mo-Fr 8.30-18 Uhr, Sa 9.30-13 Uhr

Unser Service für Sie:

  • Freundliche und kompetente Ansprechpartner
  • Aktuelle Informationen und Insidertipps
  • Schneller, zuverlässiger Service

Tourist-Informationen

Marktplatz/Langenstraße
Im Kontorhaus,
kostenfreies W-LAN.
Mo-Fr 9.30-18.30 Uhr
Sa 9.30-17 Uhr
So 10-16 Uhr

Hauptbahnhof
Gegenüber dem DB-Reisezentrum.
Mo-Fr 9-18.30 Uhr
Sa-So 9.30-17 Uhr

Ihr Warenkorb ist leer
Kontakt:

Karte durchsuchen

Karte durchsuchen

Routenplaner

Die Inhalte der Karte sowie der Routenfunktion wurden von Drittanbietern bereitgestellt. Die BTZ Bremer Touristik-Zentrale übernimmt keine Gewähr für die Korrektheit.

Volltextsuche
Foyer des Paula Modersohn-Becker Museums
110,00
ab

"Wie man sich bettet so schläft ...

Mit diesem Arrangement werden Sie wohl gebettet und können auf Ihre eigene Forschungsreise zum Thema Schlaf gehen.

weitere Infos
Paula Modersohn-Becker: Otto Modersohn schlafend, 1907, Paula-Modersohn-Becker-Stiftung, Bremen, © Paula-Modersohn-Becker-Stiftung, Bremen
©Paula-Modersohn-Becker-Stiftung, Bremen

Schlaf

24.09.2017-04.02.2018 Museen Böttcherstraße
Die Ausstellung beschäftigt sich mit der "produktiven ...

weitere Infos

Buchen beim Bremen-Profi

Wir sind vor Ort, wir kennen uns aus.

Als Partner vor Ort kennen wir alle Angebote persönlich. Profitieren Sie von besten Kontakten und Preisen!

Museen Böttcherstraße

Mitten im Herzen Bremens historischer Innenstadt liegt die traditionsreiche Böttcherstraße mit ihrer expressionistischen Bausteinarchitektur. Die Museen Böttcherstraße präsentieren mit dem Paula-Modersohn-Becker Museum und dem Museum im Roselius-Haus ein einzigartiges Ensemble aus expressionistischer Architektur, Künstlermuseum von Weltrang und historischem Patrizierhaus. Das Paula Modersohn-Becker Museum ist das erste Museum weltweit, das dem Werk einer Malerin gewidmet wurde. Als Vorreiterin der modernen Malerei gehört Paula Modersohn-Becker zu den herausragenden Künstlerinnen ihrer Zeit. Des Weiteren beherbergt das Museum die größte Sammlung des Bildhauers, Architekten und Kunsthandwerkers Bernhard Hoetger.
Das Museum im Roselius-Haus vereint Kunst und Kunsthandwerk aus Gotik, Renaissance und Barock zu einer wertvollen Sammlung. Das Paula Modersohn-Becker Museum und das Museum im Roselius Haus sind direkt miteinander verbunden und können in einem Rundgang erkundet werden. 

Öffnungszeiten: Di-So 11-18 Uhr, Mo geschlossen (abweichende Regelungen an Feiertagen)
Preis: 8,00 € pro Person (abweichende Preise bei Sonderausstellungen möglich)
Ermäßigungen: Schüler 6,00 € / Gruppenermäßigung ab 10 Personen und weitere Ermäßigungen auf Anfrage.
Geltungsdauer: bis 31.12.2018

Tickets online buchen


Suchdaten
Buttons

Sie möchten mehr als die hier angegebene Ticketanzahl buchen oder Ihr Wunschtermin ist bereits ausgebucht? Bitte senden Sie uns dann eine entsprechende Anfrage oder buchen Sie über das Service-Team der Bremer Touristik-Zentrale unter der Rufnummer +49 421 3080010.

Bitte haben Sie einen Moment Geduld, wir prüfen ob dieser Baustein verfügbar ist