Wir sind die Bremen-Profis

Service-Center:

+49 421 3080010

Sie erreichen uns:

Montag bis Freitag von 8.30 bis 18 Uhr

und am Samstag von 9.30 bis 13 Uhr

Ihre Anfrage an uns

Senden Sie uns eine E-Mail...

Service-Center:
info@bremen-tourism.de

... oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder

Wir sind die Bremen-Profis

Hier erhalten Sie wertvolle Tipps für Ihren Bremen-Aufenthalt. Wir beraten Sie gerne und vermitteln Ihnen Reiseangebote wie Führungen und Tickets.

Rufen Sie uns an, oder besuchen Sie uns in den Tourist-Informationen!

+49 421 3080010

Mo-Fr 8.30-18 Uhr, Sa 9.30-13 Uhr

Unser Service für Sie:

  • Freundliche und kompetente Ansprechpartner
  • Aktuelle Informationen und Insidertipps
  • Schneller, zuverlässiger Service

Tourist-Informationen

Marktplatz/Langenstraße
Im Kontorhaus,
kostenfreies W-LAN.
Mo-Fr 9.30-18.30 Uhr
Sa 9.30-17 Uhr
So 10-16 Uhr

Hauptbahnhof
Gegenüber dem DB-Reisezentrum.
Mo-Fr 9-18.30 Uhr
Sa-So 9.30-17 Uhr

Ihr Warenkorb ist leer
Kontakt:

Karte durchsuchen

Karte durchsuchen

Routenplaner

Die Inhalte der Karte sowie der Routenfunktion wurden von Drittanbietern bereitgestellt. Die BTZ Bremer Touristik-Zentrale übernimmt keine Gewähr für die Korrektheit.

Volltextsuche
Bremer Stadtmusikanten, © Silke Krause / BTZ Bremer Touristik-Zentrale
©Silke Krause / BTZ Bremer Touristik-Zentrale

Das Märchen der Brüder Grimm

"Die Bremer Stadtmusikanten" ist eines der bekanntesten und ...

Stadtmusikanten bei Nacht vor dem Deutschen Haus, © Torsten Krüger / BTZ Bremer Touristik-Zentrale
©Torsten Krüger / BTZ Bremer Touristik-Zentrale

Bremen und seine Stadtmusikanten

Im Grimm’schen Märchen macht sich das tierische Quartett auf den Weg nach ...

Stadtmusikanten-Führung mit dem Theater interaktiwo, © Theater interaktiwo
©Theater interaktiwo

Die Stadtmusikanten erleben

Die Bremer Stadtmusikanten - das ist viel mehr als ein aufgeschriebenes ...

Stadtmusikanten des Theater 62 als Botschafter unterwegs, © Theater 62
©Theater 62

Stadtmusikanten außergewöhnlich

Hund auf Esel, Katze auf Hund und Hahn auf Katze. So kennt sie jeder. Doch das ...