Wesermarsch und Naturpark Wildeshauser Geest

Mit Rad, Schiff und Bahn durch typisch norddeutsche Landschaft

BTZ Bremer Touristik-Zentrale

Telefon: +49 421 3080010

E-Mail: info@bremen-tourism.de

Übersichtskarte Wesermarsch und Naturpark Wildeshauser Geest


Tour-Abschnitte

Logo Bremen Bike It

Starten Sie diesen abwechslungsreichen Tagesausflug mit einer Schiffsreise vom Martinianleger an der Schlachte oder alternativ mit einer Bahnfahrt vom Hauptbahnhof nach Vegesack.

In Vegesack, dem maritimen Stadtteil im Norden Bremens, können Sie mit der Fähre auf die andere Weserseite nach Lemwerder übersetzen. Von dort führt Sie die Route durch die weite Wiesenlandschaft der Wesermarsch, gebüschreiche Moorlandschaft und die leicht hügelige, von Ackerbau, Grünland und Wald geprägte Geest.

Nach der Durchquerung des Hasbruchs - eines der wenigen historisch alten Waldgebiete in Nordeuropa - können Sie bei dem Huder Klosterbereich einen Zwischenstopp einlegen, um den speziellen Zauber der dortigen Schenke, der Wassermühle, des Museums und der Elisabethkirche in Ruhe zu genießen.

In Hude haben Sie die Möglichkeit, die Radtour abzukürzen und mit der Bahn zurück nach Bremen zu fahren. Oder Sie radeln durch das Huder Moor zurück nach Lemwerder und zum Fähranleger Vegesack.