Bremens düstere Seiten (Gruppe)

Individuelle Führung

Beschreibung

Begeben Sie sich während dieser spannenden Führung durch die historische Innenstadt auf die Spuren der schaurig schönen Seiten in Bremen. Wissen Sie wo sich das Schwarze Loch befindet, bzw. welche Geschichte dahinter steckt? Erfahren Sie wer Gesche Gottfried ist, was es mit dem Spuckstein auf sich hat und werfen Sie einen Blick in eine enge Gefängniszelle in der alten Ostertorwache. Während des Rundganges erfahren Sie einiges über die Verurteilung und Hinrichtung von Verbrechern.
Sollte dies alles noch nicht „düster“ genug sein, lassen Sie sich von dem*r Gästeführer*in auch noch die echt mumifizierten Leichen im Bleikeller zeigen (nur während der Öffnungszeiten des Bleikellers möglich).

Informationen zu dem Thema finden Sie auch in unserem Bremen Blog.

Preise
95,00 € pro Gruppe (Deutsch)
110,00 € pro Gruppe (Fremdsprache)

Dauer
ca. 2 Stunden

Termine
täglich nach Vereinbarung bis 31.12.2022

Treffpunkt
nach Vereinbarung

Zusatzleistungen gegen Aufpreis möglich
Auf Wunsch ist eine Kleine Henkersmahlzeit im Anschluss an die Führung für 5,80 € pro Person buchbar. Von April bis Oktober ist ein Besuch des Bleikellers während der Führung möglich (zzgl. Eintritt 2,00 € pro Person, ab 10 Personen 1,00 € pro Person /Öffnungszeiten Bleikeller Mi-So von 11-17 Uhr) 

Hinweise
Max. 25 Personen pro Gruppe; die Führung ist während des Bremer Weihnachtsmarktes (22.11. - 23.12.2021, 21.11.-23.12.2022) nicht durchführbar.

Diese Führung kann bei Bedarf jederzeit auch an die Bedürfnisse von mobilitätseingeschränkten Menschen angepasst werden.

Unser Tipp
Mit unserem Kopfhörersystem für Gruppen (gegen Gebühr) können Sie die Führung noch entspannter genießen. Sie können auch gerne Ihre eigenen Kopfhörer verwenden.