Bremens ältester Klang - ganz frisch (Gruppe)

Vermittelte Führung

Beschreibung

Fünf hervorragende Orgeln aus vier Jahrhunderten erklingen im St. Petri Dom. Erleben Sie erst die älteste und danach die größte Orgel der Stadt: Mit ihren 98 Registern zählt die Sauer-Orgel zu den beeindruckendsten Instrumenten Norddeutschlands.
Ein Klangerlebnis, das Sie so schnell nicht vergessen werden!
Beim Rundgang durch mehr als 1000 Jahre Dom-Geschichte ierfahren Sie zum Beispiel, was die seltenen Orgeln von Gottfried Silbermann eigentlich so  besonders macht. Oder weshalb Gerrit Klop eine Orgel samt Pfeifen ganz aus Holz baute. Und warum die Bach-Orgel nie von Bach gespielt wurde ...

Preise
bis 12 Personen 120,00 €
jede weitere Person (max. 25 Pers.) 6,00 €

Dauer
ca. 1 Stunde

Inklusive

Domführung, Besuch in der Krypta und Anspiel der Silbermann-Orgel und Orgelvorspiel

Termine
Täglich nach Vereinbarung

Treffpunkt
Im Dom am Ende des rechten Seitenschiffs, beim Dom-Museum

Hinweise
Sollte der Dom am Tag einer gebuchten Führung aufgrund von Amtshandlungen kurzfristig schließen müssen wird eine alternative Führung angeboten.