Raumfahrtführung

Beschreibung

An der Weser geht es ganz hoch hinaus. Denn Bremen ist einer der bedeutendsten Raumfahrtstandorte in Europa. Bei Airbus entstand unter anderem der europäische Beitrag zur Internationalen Raumstation ISS. Deren Versorgung in über 400 km Höhe fordert jetzt die Ingenieure heraus: Wie kommen Wasser und Lebensmittel zu den Astronauten? Wie lebt, schläft und forscht man bei Schwerelosigkeit? Im begehbaren Modell des Columbus-Moduls erhalten Sie von kundigen Gästeführern/innen die spannenden Antworten. Das begehbare 1:1 Modell des Weltraumlabors Columbus, dessen Vorbild als Teil der Internationalen Raumstation (ISS) rund 400 Kilometer über der Erde mit 28000 Stundenkilometern dahinrast, ist nur hier der Öffentlichkeit zugänglich.

Werfen Sie auch einen Blick in den Simulations- und Diagnoseraum, von dem aus Ingenieure in Kontakt mit der Internationalen Raumstation stehen. Und wissen Sie eigentlich, wie schwer ein Liter Milch auf dem Mond, auf dem Saturn oder der Venus ist? Raumfahrt: ein Abenteuer für die Menschheit, ein Erlebnis für Sie! Sie werden an der Domsheide, nahe des Marktplatzes, mit einem Bus abgeholt und fahren ca. zehn Minuten bis in die Airport Stadt zum Airbus Gelände, wo die Themenführung stattfindet. Anschließend werden Sie wieder zurück zu Ihrem Ausgangspunkt in die Innenstadt gefahren.

Der Bus verfügt über einen festen Rollstuhlplatz (Einstieg über eine elektrische Rampe); Anmeldung im Voraus erforderlich.

Preise
18,50 € pro Person, 15,50 € für Schüler, Studenten und Kinder 10-18 Jahre , Rollstuhlfahrer & Inhaber eines Behindertenausweises > 50 % erhalten eine Ermäßigung von 20 %. Die Begleitperson (B auf dem Ausweis) darf kostenlos teilnehmen.

Termine
ab 5.1.2019 jeden Samstag bis 21.12.2019 um 14:00 und 16:00 Uhr, Dauer ca. 2 Stunden (23.02. und 26.10.2019 nur um 16:00 Uhr)

Treffpunkt/Abfahrt
ab/bis Domsheide Bussteig H / vor dem Eingang Konzerthaus "Die Glocke"


Inklusive
Transfer ab/bis Altstadt, 2-stündige Führung in deutscher Sprache, Sicherheitscheck

Hinweise
Jeder Teilnehmer muss sich aus Sicherheitsgründen mit Personalausweis oder Reisepass ausweisen. Teilnahme ab Mindestalter 10 Jahre. 10 bis 13 Jahre nur in Begleitung eines Erwachsenen pro 1 Kind. Änderungen vorbehalten, Absagen können jederzeit aufgrund betriebsinterner Vorkommnisse erfolgen. Anspruch auf eine Ausfallvergütung entsteht dadurch nicht. Teilnehmer aus Nicht-EU-Ländern benötigen gegebenenfalls eine Sondergenehmigung. Bitte informieren Sie sich 14 Tage vor Termin. Im Besucherzentrum stehen keine öffentlichen Toiletten zur Verfügung.

Bitte beachten Sie die besonderen Hinweise zur Raumfahrtführung unter den "Downloads" auf dieser Seite.

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.