Erlebnisflug im A320-Cockpit (exklusiv für 1 Person)

Beschreibung

In der Vergangenheit steuerten AIR FRANCE Piloten in diesem A320-Cockpit noch das Flugzeug durch Europa - jetzt können Sie im Terminal 1 am City Airport Bremen im vollausgestatteten Flugsimulator selbst abheben. Nach 22 Jahren wurde der Flieger mit der Seriennummer MSN 337 außer Dienst gestellt. 2014 wurde ihr Cockpit in einem modernen Verfahren vom restlichen Flugzeugkörper getrennt. Nun ist das 850 Kilo schwere Originalcockpit in Bremen angekommen und steht Ihnen für ein unvergessliches Erlebnis zur Verfügung. Sie wollen auf dem Pilotensitz Platz nehmen? Oder jemandem den Traum vom Fliegen als besonderes Geschenk erfüllen?

Anbieter: Flugsimulator.com

Boarding: 20 Minuten Briefing durch Ihren Instruktor, einem ausgebildetem Verkehrsflugzeugführer
Take-off: 60 Minuten Flug. Sie wählen das Ziel aus einer Datenbank mit tausenden von Flugplätzen aus und starten und landen selbst. Egal ob Hong Kong oder Hawaii - ob bei Sonnenschein oder Gewitter: Sie sind der Kapitän des Fluges und können Ihren Copiloten mitbringen.
Landing: danach ca. 10 Minuten Nachbesprechnung

Preise
189,00 € pro Programm für 1 Person
(Eine Begleitperson kann auf Wunsch auf einem Beobachterplatz im Cockpit für 20,00 € dazu gebucht werden)

Termine
täglich nach Absprache zwischen 9-19 Uhr
bis 31.12.2020
(Dauer ca. 1,5 Stunden)

Treffpunkt
City Airport Bremen, Terminal 1, 1. Etage

Inklusive
Einweisung und Simulatorflug im original A320 Cockpit, Nachbesprechung des Fluges

Hinweis
Teilnehmer müssen mindestens 16 Jahre alt sein. Der Simulatorflug ist exklusiv für 1 Person.

Stornierungsbedigungen
Rücknahme des Veranstaltungstickets ausgeschlossen, bis 7 Werktage vor Veranstaltung kann der Termin für eine Gebühr in Höhe von 20,00 € umgebucht werden. 

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.