Der Nachtwächter zu Bremen

Beschreibung

DER NACHTWÄCHTER ZU BREMEN

Die Nachtwächter Erlebnisführung: Es ist das Jahr 1833, Georg Uhlenkop war Nachtwächter in Bremens altem Hafenrevier Schlachte. Er ist ein Bremer Urgestein und war in seiner Zeit allerdings weit besser bekannt als Nachtwächter Schorse. Von den lichten Schauplätzen am Marktplatz streift er heute über das Schnoorviertel hinunter in sein altes Revier und führt dabei mit geschliffenen Texten, kräftiger Stimme und einem herzhaften Schuss Mutterwitz seine Gäste in längst vergangene Zeiten.

Preise

Ermäßigungen nur telefonisch über das Service-Telefon (0421 30 800 10) buchbar

Termine
März-April & September-Dezember: Do+Fr+Sa um 20 Uhr und Mai - August um 21:30 Uhr (Dauer ca. 80-90 Minuten)
 
Treffpunkt

Roland am Marktplatz

Sprache

Deutsch

Gruppe
Termine nach Absprache

 

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.