Bremen Stadtführung (Dt./Engl.)

Beschreibung

Mit Herz und Verstand nehmen Sie ausgewählte Gästeführer/innen mit auf einen informativen, unterhaltsamen Spaziergang durch ihre Stadt. In Bremens Altstadt liegen die klassischen Sehenswürdigkeiten schön nah beieinander.

Ihr Stadtrundgang beginnt bei der Tourist-Information, nahe dem Marktplatz.
Dort, in der "guten Stube" Bremens, begrüßen Sie den Roland und lassen sich erklären, wohin sich sein gerader Blick richtet. Etwa nicht zum Bremer Rathaus? Es ist doch mit ihm gemeinsam UNESCO Welterbe.

Mit beiden Händen an den Fesseln des Esels flüstern Sie dann den weltberühmten Bremer Stadtmusikanten einen lang gehegten Wunsch ins Ohr. Warum mit beiden Händen? Fragen Sie Ihre/n Stadtführer/in!

Versteckter liegen das idyllische Schnoorviertel - wo alles begann - und das beeindruckende Gesamtkunstwerk Böttcherstraße. Merken Sie sich den Weg entlang der Weser, denn vielleicht möchten Sie zum Schlendern und Stöbern dorthin zurückkehren.

Wir wollen aber nicht zuviel verraten, nur noch das: Fakten und Historie werden auch gern mit "'n büsch'n Döntjes" erfrischt.   

Preise
8,50 € pro Person, Kinder bis 12 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen kostenlos. Rollstuhlfahrer und Inhaber eines Behindertenausweises > 50% erhalten eine Ermäßigung von 20%. Die Begleitperson (B auf dem Ausweis) darf kostenlos teilnehmen.

Termine
Jan.-April So-Fr 14 Uhr, Dauer ca. 2 Stunden 

Treffpunkt
rechts vor der Tourist-Information/Haus des Glockenspiels in der Böttcherstraße 4

Sprache
Deutsch/Englisch (die Führung findet zweisprachig statt)

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.