Besichtigung Schulschiff Deutschland

Beschreibung

Gehen Sie an Bord der Schulschiff Deutschland und besichtigen Sie das letzte deutsche Vollschiff, ein ehemaliges Ausbildungsschiff für die Handelsschifffahrt, an seinem Liegeplatz in Bremen-Vegesack. Der stolze Dreimaster mit einer Länge von 86,20m steuerte schon Ziele wie Rio de Janeiro und die Bahamas an. Bremens schwimmendes Kulturdenkmal steht Ihnen ganzjährig für Besichtigungen sowie für Übernachtungen (siehe Hotels online buchen) zur Verfügung. Sie erhalten Einblicke in und Erkenntnisse über die Geschichte der seemännischen Ausbildung für die deutsche Handelsmarine, sowie die Gegebenheiten eines Rahseglers. Erfahren Sie zudem mehr über die Arbeit des Deutschen Schulschiff-Vereins.

Jeden 1. Samstag im Monat finden Trauungen auf der Schulschiff Deutschland statt. Zwischen 10 und 13 Uhr ist es an diesen Tagen deshalb nicht möglich das Schiff zu besichtigen.

Preise
3,00 € pro Person, 0,50 € pro Kind 3-6 Jahre, 2,00 € pro Kind 7-14 Jahre

Termine
Mo-Fr 10 - 17 Uhr / Sa, So, feiertags 10 - 18 Uhr

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.