Bremer Dom und Bleikeller

Beschreibung

Eine Führung durch den Bremer Dom und Bleikeller ist ein besonderes Erlebnis. Wie unterschiedlich Menschen im Laufe der Jahrhunderte mit dem Tod umgegangen sind, zeigen Ihnen die Domführer anschaulich anhand der vielen Grabstätten aus allen Epochen. Unzählige Bischöfe und andere Gemeindemitglieder wurden in St. Petri begraben. Auf dem Rundgang wird erläutert, wie das spezielle Klima der Weserdüne bei einigen Verstorbenen zur Austrocknung führte, und warum man die „Mumien“ dreihundert Jahre lang immer wieder umbetten musste, bis sie ihren Platz am alten Kreuzgang fanden, dem heutigen Bibelgarten.

Gerne vereinbaren wir mit Ihnen eine Gruppenführung zum Wunschtermin - auch möglich während des Winterhalbjahres, wenn der Bleikeller für die Öffentlichkeit geschlossen bleibt.

Preise
7 € pro Person, Kinder bis 6 Jahre frei, 3,00 € pro Schüler bis 12 Jahre, 5,00 € Rentner, Arbeitssuchende, Studenten/Azubis, Schüler ab 13 Jahre, 5,00 € für Inhaber eines Behindertenausweises >70%, Begleitperson (B-Ausweis) frei

Familientarif (nur direkt beim Dom erhältlich):
1 Erw. + max. 4 Kinder (unter 18 J.) 10 €
2 Erw. + max. 4 Kinder (unter 18 J.) 16 €

Termine

ganzjährig Fr 12.30 Uhr (Dauer ca. 1 Stunde)

Sprache
Deutsch

Treffpunkt
Vor dem Eingang vom Bleikeller im Bibelgarten

Hinweis
Aufgrund von Amtshandlungen oder Konzertproben können die Termine erst ca. einen Monat im Voraus zur Buchung freigegeben werden. Sollte der Dom dennoch einmal kurzfristig geschlossen werden müssen, können Sie das Angebot einer Ersatzführung wahrnehmen.

Aktueller Hinweis
Während der Führung besteht 150 cm Abstands- und Mundschutzplicht.