Jacobs Kaffeeseminar

Beschreibung

HAUS & KAFFEE

Das Jacobs-Kaffeeseminar bietet seinen Besuchern einen besonderen Einblick in die Welt des Kaffees und die Geschichte der Familiendynastie.
Was waren Jacobs‘ wichtigste Innovationen für das Lieblingsgetränk der Deutschen? Wann wurde der erste Kaffee in Bremen getrunken? Und was macht eine gute Tasse Kaffee überhaupt aus? In einer professionellen Kaffeewerkstatt werden diese und andere Fragen der Besucher beantwortet.
Eine Präsentation zeigt die Herkunft der beliebtesten Kaffeesorten, Anbau und Ernte, und macht den Unterschied zwischen Klasse und Masse nachvollziehbar. An einem Trommelröster wird die handwerkliche Röstung mit ihren Vorteilen für den Kaffeegenuss erklärt. Dazu werden zwei Verkostungen von sortenreinen Spezialitätenkaffees des Hauses gereicht, die zeigen, dass auch Kaffee ein Jahrgangsprodukt mit einer großen Bandbreite an Aromen ist. Zur perfekten Zubereitung und Aufbewahrung werden Tipps und Tricks für zu Hause verraten.

„Jacobs und Jacobs Kaffee sind Marken im Eigentum von Jacobs Douwe Egberts und werden in Lizenz genutzt“.

Inklusivleistungen
Kaffeeverkostung

Dauer
ca. 1,5 Stunden

Termine
sonntags um 14 Uhr

Treffpunkt
Johann Jacobs Haus - Obernstraße 20

Hinweise
Sollte die Mindestteilnehmerzahl von 8 Personen bis zwei Tage vorher nicht erreicht werden, behält sich der Veranstalter vor, die Veranstaltung abzusagen.

Gruppe

Termine nach Absprache

 

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.