Keller Kieken

Beschreibung

DIE STIMMUNG IST IM KELLER

Wussten Sie, dass das Bremer Rathaus auf "köstlichem Fundament" steht und auch unterhalb des bunten Treibens der Stadt glänzt?
Im Kellergewölbe des UNESCO-Welterbes verbirgt sich der Bremer Ratskeller, berühmt für edle Tropfen und die größte Sammlung deutscher Weine weltweit, denn hier werden bis zu 150.000 Flaschen gelagert.

Der Ratskeller blickt auf über 600 Jahre Geschichte zurück und beeindruckt mit duftenden Holzfässern in uriger Atmosphäre. Versetzt in eine frühere Zeit erfahren Sie während der Führung, wie der Wein seinen Weg nach Bremen fand, was den Ratskeller so besonders macht und warum sogar Dichter, Komponisten und Kaiser Wilhelm II. dies zu schätzen wussten.

Nach dem Besuch des Ratskellers können Sie noch im angrenzenden Restaurant speisen oder die ein oder andere Flasche Wein als Andenken im Weinverkauf erwerben. So bleibt Ihnen die Atmosphäre sogar zuhause noch ein wenig erhalten.


Inklusive
1 Glas Wein bzw. Traubensaft 

Dauer
1 Stunde

Sprache
Deutsch

Treffpunkt
Am Seiteneingang des Bremer Ratskellers gegenüber des St. Petri Doms.

Hinweis

Kinder dürfen erst ab einem Alter von 6 Jahren an der Führung teilnehmen.

Leider ist eine Besichtigung des Rose und Apostelkellers aktuell nicht möglich.

Informationen zur Barrierefreiheit im Bremer Ratskeller finden Sie im Stadtführer Barrierefreies Bremen.

 

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.