Gesprüht, geklebt, gehäkelt - Graffiti und Streetart im Bremer Viertel

Beschreibung

Gesprüht, geklebt, gehäkelt - Graffiti und Streetart im Bremer Viertel

Streetart als Auseinandersetzung mit Gesellschaft und Kultur? Lassen Sie sich überraschen, was an Bremer Wänden so alles zu lesen ist und staunen Sie, was wirklich hinter Schriftzügen, Aufklebern und all den anderen Formen steckt.

Eine Veranstaltung der Bremenlotsen – Stadtführungen in Bremen und umzu.

Preise
8,00 € pro Person, 4,00 € pro Kind (11-16 Jahre), Kinder bis 10 Jahre sind in Begleitung eines Erwachsenen frei

Termine

16.05., 18.07., 19.09., 21.11.2021

Treffpunkt
Haltestelle Theater am Goetheplatz

Gruppe
nach Absprache
 

Karte

Route berechnen
Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.