Wir sind die Bremen-Profis

Service-Center:

+49 421 3080010

Sie erreichen uns:

Montag bis Freitag von 8.30 bis 18 Uhr

und am Samstag von 9.30 bis 13 Uhr

Ihre Anfrage an uns

Senden Sie uns eine E-Mail...

Service-Center:
info@bremen-tourism.de

... oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder

Wir sind die Bremen-Profis

Hier erhalten Sie wertvolle Tipps für Ihren Bremen-Aufenthalt. Wir beraten Sie gerne und vermitteln Ihnen Reiseangebote wie Führungen und Tickets.

Rufen Sie uns an, oder besuchen Sie uns in den Tourist-Informationen!

+49 421 3080010

Mo-Fr 8.30-18 Uhr, Sa 9.30-13 Uhr

Unser Service für Sie:

  • Freundliche und kompetente Ansprechpartner
  • Aktuelle Informationen und Insidertipps
  • Schneller, zuverlässiger Service

Tourist-Informationen

Böttcherstraße 4
Im Haus des Glockenspiels.
Mo-Fr 9.30-18.30 Uhr
Sa 9.30-17 Uhr
So 10-16 Uhr

Hauptbahnhof
Gegenüber dem DB-Reisezentrum.
Mo-Fr 9-18.30 Uhr
Sa-So 9.30-17 Uhr

Ihr Warenkorb ist leer
Kontakt:

Karte durchsuchen

Karte durchsuchen

Routenplaner

Die Inhalte der Karte sowie der Routenfunktion wurden von Drittanbietern bereitgestellt. Die BTZ Bremer Touristik-Zentrale übernimmt keine Gewähr für die Korrektheit.

Volltextsuche

Seenotrettung und Schiffe schauen - Sommerangebot

Sie starten Ihren maritimen Bremen-Tag mit einer Besichtigung der DGzRS und erhalten außergewöhnliche Einblicke in die Seenotrettung an der deutschen Küste. Einer der ehrenamtlichen Mitarbeiter berichtet ausführlich über die humanitären Aufgaben der Seenotretter. Der Hauptsitz der DGzRS, der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger, liegt am Weserufer mitten in Bremens Innenstadt. Unabhängig und eigenverantwortlich - dabei ausschließlich aus Spendengeldern finanziert* - führt sie die Seenotrettung an der gesamten deutschen Nord- und Ostseeküste durch. Über 2000 Einsätze werden pro Jahr zentral von der Seenotleitung in Bremen koordiniert - mit einer Flotte von 60 Seenotrettungskreuzern und Seenotrettungsbooten.

Anschließend begleitet Sie ein Gästeführer zum Schiffe schauen während eines sommerlichen Spaziergangs entlang der Weserpromenade Schlachte. Hier erfahren Sie z.B. wo die grünen Segel der Alexander von Humboldt geblieben sind oder wieso ein Schiff aus Beton gebaut wird. Kaffee und Kuchen auf dem ehemaligen Beck´s Schiff Alexander von Humboldt runden den erlebnisreichen Tag ab.

Preis
15,90 € pro Person

Termine
Samstag, 27.07.2019 und 31.08.2019 um 14 Uhr (Dauer ca. 4,5 Stunden)
 
Treffpunkt
Werderstraße 2, Eingang von DGzRS

Inklusive
Vermittlung Führung* DGzRS, geführter Spaziergang an der Weser mit Kaffee und Kuchen auf der Alexander von Humboldt, Moderation durch einen Gästeführer (*die Führung bei den Seenotrettern (DGzRS) ist kostenlos und nicht Bestandteil des Preises, Spenden sind willkommen, Dauer ca.1,5 Std)

Hinweis
Für o.g.Termine gelten Mindestteilnehmerzahlen. Bitte erkundigen Sie sich bezüglich der Anmeldefristen. Eine Absage kann kurzfristig erfolgen.

Tickets online buchen


Suchdaten
Buttons

Sie möchten mehr als die hier angegebene Ticketanzahl buchen oder Ihr Wunschtermin ist bereits ausgebucht? Bitte senden Sie uns dann eine entsprechende Anfrage oder buchen Sie über das Service-Team der Bremer Touristik-Zentrale unter der Rufnummer +49 421 3080010.

Bitte haben Sie einen Moment Geduld, wir prüfen ob dieser Baustein verfügbar ist