Wir sind die Bremen-Profis

Service-Center:

+49 421 3080010

Sie erreichen uns:

Montag bis Freitag von 8.30 bis 18 Uhr

und am Samstag von 9.30 bis 13 Uhr

Ihre Anfrage an uns

Senden Sie uns eine E-Mail...

Service-Center:
info@bremen-tourism.de

... oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder

Wir sind die Bremen-Profis

Hier erhalten Sie wertvolle Tipps für Ihren Bremen-Aufenthalt. Wir beraten Sie gerne und vermitteln Ihnen Reiseangebote wie Führungen und Tickets.

Rufen Sie uns an, oder besuchen Sie uns in den Tourist-Informationen!

+49 421 3080010

Mo-Fr 8.30-18 Uhr, Sa 9.30-13 Uhr

Unser Service für Sie:

  • Freundliche und kompetente Ansprechpartner
  • Aktuelle Informationen und Insidertipps
  • Schneller, zuverlässiger Service

Tourist-Informationen

Marktplatz/Langenstraße
Im Kontorhaus,
kostenfreies W-LAN.
Mo-Fr 9.30-18.30 Uhr
Sa 9.30-17 Uhr
So 10-16 Uhr

Hauptbahnhof
Gegenüber dem DB-Reisezentrum.
Mo-Fr 9-18.30 Uhr
Sa-So 9.30-17 Uhr

Ihr Warenkorb ist leer
Kontakt:

Karte durchsuchen

Karte durchsuchen

Routenplaner

Die Inhalte der Karte sowie der Routenfunktion wurden von Drittanbietern bereitgestellt. Die BTZ Bremer Touristik-Zentrale übernimmt keine Gewähr für die Korrektheit.

Volltextsuche

Schulschiff Deutschland

Zum Alten Speicher 15, Vegesack, Bremen

  • Buchen
  • Das Haus
  • Ausstattung/Lage
  • Bewertungen
  • Anreise
Reisedatum




Zimmer 0 Personen im Zimmer:



Zimmer 1 Personen im Zimmer:



Zimmer 2 Personen im Zimmer:



Zimmer 3 Personen im Zimmer:



Aktionen Zimmer hinzufügen

Buttons Suche schließen

Sie reisen mit mehr als sechs Erwachsenen an und/oder möchten mehr als vier Zimmer buchen? Bitte senden Sie uns dann eine entsprechende Anfrage oder buchen Sie über das Service-Team der Bremer Touristik-Zentrale unter der Rufnummer +49 (0)4 21/30 800 10.

Bitte haben Sie einen Moment Geduld, wir suchen freie Zimmer in diesem Hotel.

Übernachten an Bord des letzten deutschen Vollschiffs ist ein ganz besonderes Erlebnis. Rio de Janeiro und Buenos Aires, die Bahamas und das südafrikanische Kapstadt, Venezuela und die kanarischen Inseln: die Mannschaft an Bord des Segelschulschiffes, das am 14. Juni 1927 in Bremerhaven vom Stapel lief und auf den Namen "Schulschiff Deutschland" getauft wurde, kam weit rum.

Lage
Das Schiff liegt in der Lesummündung am Bremer Stadtteil Vegesack. Unweit des ältesten künstlichen Binnenhafens Nordeuropas bietet der Großsegler einen Einblick in die Ausbildung der Handelsmarine des vergangenen Jahrhunderts.

Ausstattung
Mit seinen 86 m Länge und den über 52 m hohen Masten ist der Rahsegler an der Wasserseite schon von weitem sichtbar. Das maritime Kulturdenkmal bietet Gelegenheit zur Heirat, Taufen, Schiffsbesichtigungen, Tagungen, Seminaren und Übernachtungen für 60 Personen in 30 Außenkabinen mit Etagenbetten. Von der großen Fahrt können Sie auch herrlich in der Kapitäns-Suite träumen - diese besteht aus drei Räumen: dem Salon, der Reederkammer und dem Arbeitszimmer mit angrenzender Dusche und WC. Einzelkojen befinden sich sowohl im Arbeitszimmer als auch in der Reederkammer. Hinweis: EC-Kartenzahlung und Kreditkartenzahlung sind an Bord nicht möglich! Das Schulschiff verfügt über Gemeinschafts-Sanitärräume auf der Etage.

Check-In/ Check-Out
 13 Uhr/ 10 Uhr

Verpflegung
Frühstück ab 10 Personen: auf dem Schiff von 08.30 - 09.30 Uhr.
Frühstück für Einzelpersonen: Mo-Sa ab 8 Uhr im Café Garde im Einkaufszentrum Haven Höövt/So von 7.30 - 10.30 Uhr in der Bäckerei "Beckmanns Bäckerland". Bei Buchung der Kapitäns-Suite Frühstück in der Suite!

  • Ausstattung Hotel

  • Hoteleigene Garage
  • Nichtraucher-Haus
  • Fahrradunterstand
  • Konferenz- und Bankettplätze
  • Sprachen

  • Englisch
  • Entfernungen

  • Universum / Universität: 22 km
  • Überseestadt / Speicher XI: 17.5 km
  • Messe/CCB/Bremen Arena: 21.5 km
  • Autobahn: 1.5 km
  • Flughafen: 25.5 km
  • Hauptbahnhof: 22 km
  • Innenstadt/Marktplatz: 19 km
  • Waterfront / Pier 2: 15 km
  • Weserpromenade Schlachte: 18 km
  • Anschluss ÖPNV: 0.3 km
  • botanika / Rhododendronpark: 25 km

Lage

Bewertungsdurchschnitt
auf der Basis von 115 Bewertungen
8.8
von 10
Weiterempfehlung
durch bisherige Gäste
94
Prozent
Einzelbewertung 12.12.2017
Weber , Saarbrücken , Deutschland

Sauberkeit: 9 Wohlfühlfaktor: 9 Personal: 10 Verpflegung: 9
9.3
von 10
Anmerkungen anzeigen
Einzelbewertung 05.12.2017
Deutschland

Sauberkeit: 10 Wohlfühlfaktor: 9 Personal: 10
9.7
von 10
Anmerkungen anzeigen
Einzelbewertung 04.12.2017
Asperg , Deutschland

Sauberkeit: 8 Wohlfühlfaktor: 8 Personal: 10 Verpflegung: 8
8.5
von 10
Anmerkungen anzeigen
Einzelbewertung 27.07.2017
Deutschland

Sauberkeit: 8 Wohlfühlfaktor: 5 Personal: 8 Verpflegung: 5
6.5
von 10
Anmerkungen anzeigen
Einzelbewertung 05.07.2017
Henning Thilo , Passau , Deutschland

Sauberkeit: 10 Wohlfühlfaktor: 10 Personal: 10 Verpflegung: 10
10
von 10
Anmerkungen anzeigen
Einzelbewertung 05.02.2017
Deutschland

Sauberkeit: 10 Wohlfühlfaktor: 10 Personal: 10
10
von 10
Einzelbewertung 21.12.2016
Deutschland

Sauberkeit: 8 Wohlfühlfaktor: 7 Personal: 9 Verpflegung: 8
8.0
von 10
Anmerkungen anzeigen
Einzelbewertung 20.12.2016
Blättler , Zürich , Schweiz

Sauberkeit: 9 Wohlfühlfaktor: 9 Personal: 9
9.0
von 10
Anmerkungen anzeigen
Einzelbewertung 01.10.2016
Peter , München , Deutschland

Sauberkeit: 10 Wohlfühlfaktor: 10 Personal: 10
10
von 10
Einzelbewertung 13.09.2016
Hoffmann , Köln , Deutschland

Sauberkeit: 10 Wohlfühlfaktor: 9 Personal: 9
9.3
von 10
Anmerkungen anzeigen
Einzelbewertung 19.07.2016
Kuchen , Deutschland

Sauberkeit: 9 Wohlfühlfaktor: 1 Personal: 9 Verpflegung: 9
7.0
von 10
Einzelbewertung 07.06.2016
Deutschland

Sauberkeit: 8 Wohlfühlfaktor: 8 Personal: 9 Verpflegung: 7
8.0
von 10
Anmerkungen anzeigen
Einzelbewertung 18.05.2016
Köln , Deutschland

Sauberkeit: 7 Wohlfühlfaktor: 10 Personal: 10
9.0
von 10
Anmerkungen anzeigen
Einzelbewertung 29.04.2016
ALex Hutton , London , Vereinigtes Königreich

Sauberkeit: 10 Wohlfühlfaktor: 10 Personal: 10 Verpflegung: 10
10
von 10
Anmerkungen anzeigen
Einzelbewertung 01.03.2016
Deutschland

Sauberkeit: 10 Wohlfühlfaktor: 10 Personal: 10 Verpflegung: 10
10
von 10
Einzelbewertung 09.02.2016
Deutschland

Sauberkeit: 8 Wohlfühlfaktor: 8 Personal: 8 Verpflegung: 6
7.5
von 10
Anmerkungen anzeigen
Einzelbewertung 28.10.2015
Deutschland

Sauberkeit: 9 Wohlfühlfaktor: 9 Personal: 10 Verpflegung: 10
9.5
von 10
Einzelbewertung 20.10.2015
Ulrike , Schalksmühle , Deutschland

Sauberkeit: 9 Wohlfühlfaktor: 9 Personal: 9 Verpflegung: 9
9.0
von 10
Einzelbewertung 20.08.2015
Deutschland

Sauberkeit: 5 Wohlfühlfaktor: 6 Personal: 7 Verpflegung: 6
6.0
von 10
Einzelbewertung 13.05.2015
Deutschland

Sauberkeit: 10 Wohlfühlfaktor: 10 Personal: 10 Verpflegung: 10
10
von 10
Einzelbewertung 28.04.2015
Deutschland

Sauberkeit: 9 Wohlfühlfaktor: 9 Personal: 10
9.3
von 10
Anmerkungen anzeigen
Einzelbewertung 20.04.2015
Deutschland

Sauberkeit: 9 Wohlfühlfaktor: 9 Personal: 10
9.3
von 10
Anmerkungen anzeigen
Einzelbewertung 09.04.2015
Deutschland

Sauberkeit: 10 Wohlfühlfaktor: 10 Personal: 10
10
von 10
Einzelbewertung 01.03.2015
Deutschland

Sauberkeit: 9 Wohlfühlfaktor: 8 Personal: 10 Verpflegung: 7
8.5
von 10
Einzelbewertung 06.09.2014
Deutschland

Sauberkeit: 10 Wohlfühlfaktor: 10 Personal: 10 Verpflegung: 9
9.8
von 10
Anmerkungen anzeigen
Einzelbewertung 03.09.2014
Martina , Wedemark , Deutschland

Sauberkeit: 10 Wohlfühlfaktor: 10 Personal: 10 Verpflegung: 10
10
von 10
Anmerkungen anzeigen
Einzelbewertung 25.08.2014
Deutschland

Sauberkeit: 8 Wohlfühlfaktor: 5 Personal: 7 Verpflegung: 8
7.0
von 10
Einzelbewertung 21.08.2014
Babenhausen/Hessen , Deutschland

Sauberkeit: 9 Wohlfühlfaktor: 10 Personal: 10 Verpflegung: 10
9.8
von 10
Einzelbewertung 19.08.2014
Deutschland

Sauberkeit: 8 Wohlfühlfaktor: 9 Personal: 10 Verpflegung: 10
9.3
von 10
Einzelbewertung 16.08.2014
Fuhrmann , Wiesbaden , Deutschland

Sauberkeit: 9 Wohlfühlfaktor: 8 Personal: 7 Verpflegung: 10
8.5
von 10
Anmerkungen anzeigen
Einzelbewertung 11.08.2014
Steffen Noack , Beeskow , Deutschland

Sauberkeit: 8 Wohlfühlfaktor: 6 Personal: 10 Verpflegung: 7
7.8
von 10
Anmerkungen anzeigen
Einzelbewertung 27.07.2014
W. Becker , Greven , Deutschland

Sauberkeit: 9 Wohlfühlfaktor: 9 Personal: 10
9.3
von 10
Anmerkungen anzeigen
Einzelbewertung 22.07.2014
Holger , Schwäbisch Gmünd , Deutschland

Sauberkeit: 8 Wohlfühlfaktor: 8 Personal: 10 Verpflegung: 10
9.0
von 10
Einzelbewertung 10.06.2014
Pauls , Düsseldorf , Deutschland

Sauberkeit: 7 Wohlfühlfaktor: 8 Personal: 9 Verpflegung: 9
8.3
von 10
Einzelbewertung 09.06.2014
Braunschweig , Deutschland

Sauberkeit: 8 Wohlfühlfaktor: 10 Personal: 10 Verpflegung: 8
9.0
von 10
Anmerkungen anzeigen
Einzelbewertung 08.06.2014
Deutschland

Sauberkeit: 9 Wohlfühlfaktor: 9 Personal: 9 Verpflegung: 8
8.8
von 10
Einzelbewertung 19.05.2014
Deutschland

Sauberkeit: 9 Wohlfühlfaktor: 9 Personal: 10 Verpflegung: 10
9.5
von 10
Einzelbewertung 23.04.2014
Deutschland

Sauberkeit: 9 Wohlfühlfaktor: 8 Personal: 8
8.3
von 10
Anmerkungen anzeigen
Einzelbewertung 31.03.2014
Deutschland

Sauberkeit: 10 Wohlfühlfaktor: 10 Personal: 10 Verpflegung: 10
10
von 10
Einzelbewertung 17.03.2014
Lingen , Deutschland

Sauberkeit: 8 Wohlfühlfaktor: 8 Personal: 8 Verpflegung: 8
8.0
von 10
Anmerkungen anzeigen
Einzelbewertung 18.02.2014
Deutschland

Sauberkeit: 10 Wohlfühlfaktor: 10 Personal: 10 Verpflegung: 10
10
von 10
Einzelbewertung 03.02.2014
Deutschland

Sauberkeit: 10 Wohlfühlfaktor: 6 Personal: 9 Verpflegung: 9
8.5
von 10
Anmerkungen anzeigen
Einzelbewertung 12.01.2014
Wozniak , Wuppertal , Deutschland

Sauberkeit: 9 Wohlfühlfaktor: 9 Personal: 9
9.0
von 10
Anmerkungen anzeigen
Einzelbewertung 25.12.2013
Deutschland

Sauberkeit: 10 Wohlfühlfaktor: 10 Personal: 10 Verpflegung: 10
10
von 10
Einzelbewertung 27.10.2013
E. und L. , Raum Ludwigslust , Deutschland

Sauberkeit: 10 Wohlfühlfaktor: 10 Personal: 10 Verpflegung: 10
10
von 10
Anmerkungen anzeigen
Einzelbewertung 09.10.2013
Biggi , Hamburg , Deutschland

Sauberkeit: 9 Wohlfühlfaktor: 9 Personal: 10 Verpflegung: 9
9.3
von 10
Anmerkungen anzeigen
Einzelbewertung 01.10.2013
Deutschland

Sauberkeit: 9 Wohlfühlfaktor: 9 Personal: 9 Verpflegung: 9
9.0
von 10
Einzelbewertung 30.09.2013
Deutschland

Sauberkeit: 8 Wohlfühlfaktor: 9 Personal: 10 Verpflegung: 10
9.3
von 10
Einzelbewertung 18.09.2013
Deutschland

Sauberkeit: 9 Wohlfühlfaktor: 8 Personal: 10 Verpflegung: 10
9.3
von 10
Einzelbewertung 12.08.2013
Claudia , Köln , Deutschland

Sauberkeit: 9 Wohlfühlfaktor: 10 Personal: 10
9.7
von 10
Anmerkungen anzeigen
Einzelbewertung 29.07.2013
Deutschland

Sauberkeit: 10 Wohlfühlfaktor: 10 Personal: 10 Verpflegung: 10
10
von 10
Anmerkungen anzeigen
Einzelbewertung 22.07.2013
Deutschland

Sauberkeit: 10 Wohlfühlfaktor: 10 Personal: 10 Verpflegung: 10
10
von 10
Einzelbewertung 22.07.2013
Deutschland

Sauberkeit: 7 Wohlfühlfaktor: 7 Personal: 8
7.3
von 10
Anmerkungen anzeigen
Einzelbewertung 19.07.2013
Deutschland

Sauberkeit: 9 Wohlfühlfaktor: 9 Personal: 10 Verpflegung: 9
9.3
von 10
Anmerkungen anzeigen
Einzelbewertung 18.07.2013
B.Waser , Stans , Schweiz

Sauberkeit: 10 Wohlfühlfaktor: 10 Personal: 10 Verpflegung: 10
10
von 10
Anmerkungen anzeigen
Einzelbewertung 03.06.2013
Emonds Karl-Josef , Stolberg , Deutschland

Sauberkeit: 7 Wohlfühlfaktor: 7 Personal: 9 Verpflegung: 9
8.0
von 10
Anmerkungen anzeigen
Einzelbewertung 27.05.2013
Deutschland

Sauberkeit: 10 Wohlfühlfaktor: 10 Personal: 10
10
von 10
Anmerkungen anzeigen
Einzelbewertung 25.05.2013
Berlin , Deutschland

Sauberkeit: 10 Wohlfühlfaktor: 3 Personal: 8 Verpflegung: 4
6.3
von 10
Anmerkungen anzeigen
Einzelbewertung 06.05.2013
Deutschland

Sauberkeit: 10 Wohlfühlfaktor: 10 Personal: 10 Verpflegung: 8
9.5
von 10
Anmerkungen anzeigen
Einzelbewertung 30.04.2013
Deutschland

Sauberkeit: 10 Wohlfühlfaktor: 10 Personal: 10 Verpflegung: 8
9.5
von 10
Anmerkungen anzeigen
Einzelbewertung 22.04.2013
Deutschland

Sauberkeit: 10 Wohlfühlfaktor: 10 Personal: 10 Verpflegung: 10
10
von 10
Einzelbewertung 13.03.2013
Zahn Metallbau Gmbh & Co.KG , Wilhelmshaven , Deutschland

Sauberkeit: 9 Wohlfühlfaktor: 9 Personal: 9
9.0
von 10
Anmerkungen anzeigen
Einzelbewertung 25.02.2013
manfred eggert , 49536 Lienen , Deutschland

Sauberkeit: 10 Wohlfühlfaktor: 10 Personal: 10 Verpflegung: 9
9.8
von 10
Anmerkungen anzeigen
Einzelbewertung 18.02.2013
Deutschland

Sauberkeit: 10 Wohlfühlfaktor: 10 Personal: 10 Verpflegung: 10
10
von 10
Einzelbewertung 04.02.2013
Deutschland

Sauberkeit: 10 Wohlfühlfaktor: 10 Personal: 10
10
von 10
Einzelbewertung 04.02.2013
Melanie Schneider , Flensburg , Deutschland

Sauberkeit: 8 Wohlfühlfaktor: 6 Personal: 10 Verpflegung: 9
8.3
von 10
Anmerkungen anzeigen
Einzelbewertung 19.12.2012
Deutschland

Sauberkeit: 10 Wohlfühlfaktor: 10 Personal: 10
10
von 10
Anmerkungen anzeigen
Einzelbewertung 30.10.2012
Biefeldt-Halweg , Bruchhausen-Vilsen , Deutschland

Sauberkeit: 10 Wohlfühlfaktor: 10 Personal: 10 Verpflegung: 10
10
von 10
Anmerkungen anzeigen
Einzelbewertung 23.10.2012
Frankfurt , Deutschland

Sauberkeit: 10 Wohlfühlfaktor: 9 Personal: 10 Verpflegung: 10
9.8
von 10
Einzelbewertung 08.10.2012
Deutschland

Sauberkeit: 8 Wohlfühlfaktor: 9 Personal: 6 Verpflegung: 3
6.5
von 10
Anmerkungen anzeigen
Einzelbewertung 04.09.2012
Hartmut Bargmann , Bad Ems , Deutschland

Sauberkeit: 8 Wohlfühlfaktor: 8 Personal: 8 Verpflegung: 8
8.0
von 10
Anmerkungen anzeigen
Einzelbewertung 29.08.2012
Deutschland

Sauberkeit: 6 Wohlfühlfaktor: 8 Personal: 7 Verpflegung: 2
5.8
von 10
Anmerkungen anzeigen
Einzelbewertung 27.08.2012
Sieweck , Barleben , Deutschland

Sauberkeit: 10 Wohlfühlfaktor: 10 Personal: 10 Verpflegung: 10
10
von 10
Anmerkungen anzeigen
Einzelbewertung 26.08.2012
Schröder, Thomas , 32130 Enger , Deutschland

Sauberkeit: 9 Wohlfühlfaktor: 9 Personal: 9 Verpflegung: 9
9.0
von 10
Einzelbewertung 21.08.2012
Deutschland

Sauberkeit: 9 Wohlfühlfaktor: 10 Personal: 10 Verpflegung: 7
9.0
von 10
Anmerkungen anzeigen
Einzelbewertung 19.08.2012
Deutschland

Sauberkeit: 8 Wohlfühlfaktor: 10 Personal: 10 Verpflegung: 10
9.5
von 10
Einzelbewertung 17.08.2012
Wallrath , Stutensee , Deutschland

Sauberkeit: 7 Wohlfühlfaktor: 8 Personal: 10 Verpflegung: 10
8.8
von 10
Anmerkungen anzeigen
Einzelbewertung 11.08.2012
Silvia und Gerrit , Marburg , Deutschland

Sauberkeit: 7 Wohlfühlfaktor: 8 Personal: 9 Verpflegung: 9
8.3
von 10
Anmerkungen anzeigen
Einzelbewertung 16.07.2012
Deutschland

Sauberkeit: 9 Wohlfühlfaktor: 7 Personal: 10 Verpflegung: 10
9.0
von 10
Anmerkungen anzeigen
Einzelbewertung 07.07.2012
Jörg Kaufhold , wesel , Deutschland

Sauberkeit: 8 Wohlfühlfaktor: 8 Personal: 9 Verpflegung: 3
7.0
von 10
Anmerkungen anzeigen
Einzelbewertung 19.06.2012
Jürgen , Edemissen , Deutschland

Sauberkeit: 6 Verpflegung: 7
6.5
von 10
Anmerkungen anzeigen
Einzelbewertung 18.06.2012
Deutschland

Sauberkeit: 10 Wohlfühlfaktor: 9 Personal: 10 Verpflegung: 9
9.5
von 10
Anmerkungen anzeigen
Einzelbewertung 09.06.2012
Angelika , Borken , Deutschland

Sauberkeit: 7 Wohlfühlfaktor: 8 Personal: 9 Verpflegung: 7
7.8
von 10
Anmerkungen anzeigen
Einzelbewertung 09.06.2012
Hans , Munich , Deutschland

Sauberkeit: 8 Wohlfühlfaktor: 8 Personal: 10 Verpflegung: 7
8.3
von 10
Anmerkungen anzeigen
Einzelbewertung 25.05.2012
Andreas A. Sobotta , Hannover , Deutschland

Sauberkeit: 9 Wohlfühlfaktor: 9 Personal: 10 Verpflegung: 10
9.5
von 10
Anmerkungen anzeigen
Einzelbewertung 15.03.2012
C.W. , München , Deutschland

Sauberkeit: 10 Wohlfühlfaktor: 7 Personal: 7 Verpflegung: 7
7.8
von 10
Anmerkungen anzeigen
Einzelbewertung 08.03.2012
Bilshausen, Winfried , Bad Salzdetfurth , Deutschland

Sauberkeit: 10 Wohlfühlfaktor: 10 Personal: 10
10
von 10
Anmerkungen anzeigen
Einzelbewertung 30.01.2012
Karin , Innsbruck , Österreich

Sauberkeit: 10 Wohlfühlfaktor: 10 Personal: 10 Verpflegung: 10
10
von 10
Anmerkungen anzeigen
Einzelbewertung 02.11.2011
Schulte , Essen , Deutschland

Sauberkeit: 10 Wohlfühlfaktor: 10 Personal: 10 Verpflegung: 10
10
von 10
Anmerkungen anzeigen
Einzelbewertung 28.10.2011
Deutschland

Sauberkeit: 9 Wohlfühlfaktor: 10 Personal: 10 Verpflegung: 10
9.8
von 10
Einzelbewertung 02.10.2011
Deutschland

Sauberkeit: 7 Wohlfühlfaktor: 5 Personal: 9 Verpflegung: 9
7.5
von 10
Anmerkungen anzeigen
Einzelbewertung 14.09.2011
Manfred Schönwald , 49456 Bakum , Deutschland

Sauberkeit: 9 Wohlfühlfaktor: 10 Personal: 9 Verpflegung: 8
9.0
von 10
Anmerkungen anzeigen
Einzelbewertung 07.08.2011
Liebau , Duisburg , Deutschland

Sauberkeit: 6 Wohlfühlfaktor: 7 Personal: 8
7.0
von 10
Anmerkungen anzeigen
Einzelbewertung 25.07.2011
Deutschland

Sauberkeit: 8 Wohlfühlfaktor: 8 Personal: 9 Verpflegung: 10
8.8
von 10
Einzelbewertung 03.07.2011
Deutschland

Sauberkeit: 9 Wohlfühlfaktor: 8 Personal: 10 Verpflegung: 10
9.3
von 10
Einzelbewertung 22.05.2011
Bargmann, Hartmut , Bad Ems , Deutschland

Sauberkeit: 8 Wohlfühlfaktor: 8 Personal: 8 Verpflegung: 7
7.8
von 10
Einzelbewertung 18.05.2011
Deutschland

Sauberkeit: 9 Wohlfühlfaktor: 9 Personal: 9 Verpflegung: 9
9.0
von 10
Anmerkungen anzeigen
Einzelbewertung 17.05.2011
Deutschland

Sauberkeit: 10 Wohlfühlfaktor: 10 Personal: 10
10
von 10
Anmerkungen anzeigen
Einzelbewertung 26.04.2011
Marcus Greiner , Fritzlar , Deutschland

Sauberkeit: 10 Wohlfühlfaktor: 10 Personal: 10
10
von 10
Anmerkungen anzeigen
Einzelbewertung 21.04.2011
Deutschland

Sauberkeit: 8 Wohlfühlfaktor: 9 Personal: 8
8.3
von 10
Anmerkungen anzeigen
vorherige Seite nächste Seite

Was hat Ihnen besonders gut an Ihrem Hotel gefallen:
Aussergewöhlich und interessant.

Was hat Ihnen nicht so gut an Ihrem Hotel gefallen:
Keine!

Was hat Ihnen am Service der Bremer Touristik Zentrale besonders gut gefallen:
Schnell und unkompliziert.

Was hat Ihnen am Service der Bremer Touristik-Zentrale nicht so gut gefallen:
Keine!

Was hat Ihnen besonders gut an Ihrem Hotel gefallen:
Der Wachhabende war super nett und freundlich, wir haben uns sofort "zu Hause" gefühlt. Es ist einfach urig, auf einem historischen Segelschiff übernachten zu können.

Was hat Ihnen nicht so gut an Ihrem Hotel gefallen:
Die Kabinen sind klein und eng, in die Kojen muss man sich fast reinquetschen, weil man sich oben leicht den Kopf stößt. Nichts für große Leute oder solche, die auf viel Bewegungsfreiheit wert legen. Aber für uns war das kein Problem und außerdem konnte man das ja vorher schon erahnen. Und die Bettdecken sind schön kuschelig warm!

Was hat Ihnen besonders gut an Ihrem Hotel gefallen:
Besonderheit als Hotelschiff und das freundliche Bordpersonal!!!

Was hat Ihnen besonders gut an Ihrem Hotel gefallen:
Im Schulschiff Deutschland schlafen heißt: Für eine Nacht in maritimer Umgebung zu schlafen, ein wenig wie "Nachts im Museum"

Was hat Ihnen nicht so gut an Ihrem Hotel gefallen:
Leider waren die Menschen früher viel kleiner. Mit 1,84 war ich für die Betten einfach zu groß. Ich habe die Nacht auf einem Gästebett geschlafen. Doch wer solche Gästebetten verteilt, der möchte eigentlich keinen Besuch.

Was hat Ihnen besonders gut an Ihrem Hotel gefallen:
Die Atmosphäre bei diesem Aufenthalt war etwas Besonderes - immer gerne wieder

Was hat Ihnen nicht so gut an Ihrem Hotel gefallen:
keine

Was hat Ihnen am Service der Bremer Touristik Zentrale besonders gut gefallen:
alles problemlos

Was hat Ihnen am Service der Bremer Touristik-Zentrale nicht so gut gefallen:
keine

Was hat Ihnen besonders gut an Ihrem Hotel gefallen:
Restikal mit Abenteuercharakter

Was hat Ihnen nicht so gut an Ihrem Hotel gefallen:
Die Kabienen sind sehr hellhörig!! Das Frühstücken in dem Lokal am Sonntagmorgen war eher in einer nicht angenehmne Atmosphäre stattfindend. Wir fühlten uns an einen "Katzentisch" abserviert!

Was hat Ihnen besonders gut an Ihrem Hotel gefallen:
Das Hotel ist einmalig in seinem Ambiente. Sterne sind da nicht so wichtig. Nichts ändern.

Was hat Ihnen am Service der Bremer Touristik Zentrale besonders gut gefallen:
Ich habe mit der Buchungszentrale telefoniert, da auf dem Internet alles ausgebucht war und einem die entsprechende Anfrage empfohlen wurde. Der Mitarbeiter war dann sehr freundlich und kompetent.

Was hat Ihnen besonders gut an Ihrem Hotel gefallen:
einmaliges Flair

Was hat Ihnen am Service der Bremer Touristik Zentrale besonders gut gefallen:
einmaliges Flair

Was hat Ihnen besonders gut an Ihrem Hotel gefallen:
Ein Erlebnis ,einfach empfehlenswert.

Was hat Ihnen nicht so gut an Ihrem Hotel gefallen:
Man konnte nicht mal eine Flasche Wasser kaufen

Was hat Ihnen am Service der Bremer Touristik Zentrale besonders gut gefallen:
viel Infomaterial, wir wurden an die Restzahlung sehr freundlich erinnert

Was hat Ihnen besonders gut an Ihrem Hotel gefallen:
Ein besonderer Ort. Wer sich für Schiffahrt interessiert, ist hier richtig. Über Pfingsten schön ruhig (kein Lärm im Schiff noch außerhalb des Schiffs). Mit der S-Bahn von Bremen Hbf aus sehr gut zu erreichen.

Was hat Ihnen nicht so gut an Ihrem Hotel gefallen:
Die Kojen sind so klein wie auf Schiffen nunmal üblich und sinnvoll.

Was hat Ihnen besonders gut an Ihrem Hotel gefallen:
quiet. relaxed very friendly . cheap . easy to find from train station . great sunday breakfast.

Was hat Ihnen besonders gut an Ihrem Hotel gefallen:
Schönes Schiff im sehr guten Zustand.

Was hat Ihnen nicht so gut an Ihrem Hotel gefallen:
Gemeinschafts WC und Duschen sind nicht zeitgemäß und bei voller Belegung eindeutig zu wenig.

Was hat Ihnen besonders gut an Ihrem Hotel gefallen:
auf einem Schiff schlafen, für viele einmalig

Was hat Ihnen besonders gut an Ihrem Hotel gefallen:
Ein Museumsschiff ist eine außerordentliche Art der Unterkunft und begeistert alleine deshalb schon!

Was hat Ihnen nicht so gut an Ihrem Hotel gefallen:
Es ist ein Museumsschiff - und hat deshalb per se einige Nachteile im Vergleich zu einem modernen Hotel.

Was hat Ihnen am Service der Bremer Touristik-Zentrale nicht so gut gefallen:
Die Buchung übers Internet von 5 EZ gestaltete sich anfangs schwierig, aber war letztlich okay.

Was hat Ihnen besonders gut an Ihrem Hotel gefallen:
Das Segelschulschiff ist sehr schön, man darf jedoch kein Sterne-Hotel erwarten. Es ist einfach ein toller Ort.

Was hat Ihnen besonders gut an Ihrem Hotel gefallen:
Besodneres Flair

Was hat Ihnen nicht so gut an Ihrem Hotel gefallen:
keine

Was hat Ihnen am Service der Bremer Touristik Zentrale besonders gut gefallen:
tolles Erlebnispaket!

Was hat Ihnen am Service der Bremer Touristik-Zentrale nicht so gut gefallen:
keine

Was hat Ihnen besonders gut an Ihrem Hotel gefallen:
Ambiente ist schon sehr authentisch

Was hat Ihnen nicht so gut an Ihrem Hotel gefallen:
leider muss man das Frühstück in einem Schnellimbiss-Cafe an Land einnehmen,wenn nur wenige Gäste an Bord sind. Das drückt die sonst guten Eindrücke sehr empfindlich. nach Bremen und Bremerhaven ist es doch ganz schön weit ; allerdings gibt es anch Bremen ja die gute Bahnverbindung; es wäre doch toll wenn es im Infopaket einen entsprechenden Hinweis gäbe mit Fahrplan. Vom Bordpersonal kam da nichts. Mussten wir selbst herausfinden. Die Busverbindungen nach Bremen kann man vergessen. "Weltreise"...

Was hat Ihnen am Service der Bremer Touristik Zentrale besonders gut gefallen:
umfassendes Infopaket - allerdings fehlen die Fahrplanhinweise für den Bahnverkehr nach Bremen.

Was hat Ihnen am Service der Bremer Touristik-Zentrale nicht so gut gefallen:
Internetbuchung war nicht möglich - sehr rückständig! Kommentar BTZ 18.08.: Wir haben auf unserer Homepage eine Online-Buchungsmaske integriert, über die auch Hotelzimmer und auch die Schulschiff Deutschland buchbar sind: http://www.bremen-tourismus.de/bremen-hotels. Sollte es hierbei im Einzelfall einmal Probleme geben, hilft Ihnen gerne unser Service-Center unter Telefon: +49 421 30 800 10 weiter.

Was hat Ihnen besonders gut an Ihrem Hotel gefallen:
Die Übernachtung auf einem Segelschiff ist mal etwas anderes als im Hotel zu schlafen.

Was hat Ihnen nicht so gut an Ihrem Hotel gefallen:
Für Menschen die kräftiger sind ist das Schiff als Schlafplatz nicht zu empfehlen.

Was hat Ihnen am Service der Bremer Touristik-Zentrale nicht so gut gefallen:
Keine Möglichkeit sich online die freien Termine auf dem Schulschiff Deutschland anzuschauen.

Was hat Ihnen besonders gut an Ihrem Hotel gefallen:
auf einem ehemaligen Segler zu logieren verlangt etwas Pfadfindergeist. Durch die kleinen Kajüten wird man wieder auf Bescheidenheit getrimmt. Optimale fußläufige Verkehrsanbindung zur DB und gute Restaurationsbetriebe, ebenfalls gut per Pedes zu erreichen.

Was hat Ihnen besonders gut an Ihrem Hotel gefallen:
Ein Segelschiff ist ein Segelschiff !

Was hat Ihnen am Service der Bremer Touristik Zentrale besonders gut gefallen:
Freundliche ,kompetente Beratung am Telefon.

Was hat Ihnen besonders gut an Ihrem Hotel gefallen:
Außergewöhnliche Location, volles Schiffsgefühl

Was hat Ihnen nicht so gut an Ihrem Hotel gefallen:
bisschen eng, liegt etwas ab vom schuss

Was hat Ihnen am Service der Bremer Touristik-Zentrale nicht so gut gefallen:
Unsere Buchung kam dort nicht an. Wir hatten Glück, dass noch einiges frei war. Entgegen der Angaben im Internet gab es an Ostern kein Frühstück zum Dazu-Buchen

Was hat Ihnen am Service der Bremer Touristik Zentrale besonders gut gefallen:
Die Stärke liegt im besonderen Charme eines alten Großseglers

Was hat Ihnen besonders gut an Ihrem Hotel gefallen:
Sauberkeit von Koje, Kammer, Sanitäranlagen, und vom gesamten Schiff. Wir waren jedoch auch die einzigen Gäste an Bord. Das gesamte Schiff ist mit viel Herzblut restauriert worden.

Was hat Ihnen nicht so gut an Ihrem Hotel gefallen:
Die obere Kojenbetten sind für ältere Mensche abenteuerlich zu erreichen

Was hat Ihnen am Service der Bremer Touristik Zentrale besonders gut gefallen:
Freundliches Personal, umgehende Hilfe bei Abklärungsbedarf. Umfangreiches Leistungs Programm der BTZ.

Was hat Ihnen am Service der Bremer Touristik-Zentrale nicht so gut gefallen:
keine festgestellt

Was hat Ihnen besonders gut an Ihrem Hotel gefallen:
maritimes, historische Ambiente Nähe zu Öffentlichen Verjehrsmitteln

Was hat Ihnen am Service der Bremer Touristik Zentrale besonders gut gefallen:
schnelle Reaktion

Was hat Ihnen am Service der Bremer Touristik-Zentrale nicht so gut gefallen:
Bei der online Buchung müssen Kreditkarteninformationen hinterlegt werden. Bezahlung erfolgt aber Bar auf dem Schiff (möglichst passend). Online ist nicht ganz deutlich wozu die Kreditinformationen benötigt werden (Ich vermute Test auf volljährigkeit) BTZ, 13.01.14: Die Kreditkartendaten werden als Buchungssicherheit abgefragt. Für den Fall, dass der Gast nicht anreist, oder am Anreisetag storniert, wäre das Hotel berechtigt, etwaige Stornierungsgebühren von der Kreditkarte zu belasten. Die Zahlung erfolgt grundsätzlich im Hotel.

Was hat Ihnen besonders gut an Ihrem Hotel gefallen:
Alles sehr sauber, sehr freundliches Bordpersonal, rund um die Uhr an Bord. Parkplatz am Schiff. Absolut empfehlenswert.

Was hat Ihnen nicht so gut an Ihrem Hotel gefallen:
Wer mit einem Gemeinschafts-WC leben kann und keine hohen Ansprüche an Platz hat (womit man auf einem Schulschiff rechnen muß) für den kann es eine besondere, neue Hotel-Erfahrung sein.

Was hat Ihnen besonders gut an Ihrem Hotel gefallen:
Das Personal ist super nett. Anreise auch am späten Abend möglich. Das Frühstück auf dem Schiff war toll, es fehlte led. eine Auswahl an Cornflakes und Co.

Was hat Ihnen besonders gut an Ihrem Hotel gefallen:
die Lage ist einfach toll und den Sonnenuntergang an Bord zu erleben...war etwas Besonderes, auch für kleine Piraten

Was hat Ihnen besonders gut an Ihrem Hotel gefallen:
Die Freundlichkeit, die Sauberkeit und das Essen an Board

Was hat Ihnen nicht so gut an Ihrem Hotel gefallen:
Keine Stühle und Tische an Deck, um die Sonne zu genießen.

Was hat Ihnen am Service der Bremer Touristik Zentrale besonders gut gefallen:
Wir sind rundum zufrieden!

Was hat Ihnen besonders gut an Ihrem Hotel gefallen:
Wenn man mal etwas besonderes erleben will, ist man für 42€ gut untergekommen. An Bord war es sehr sauber... Gerne wieder!

Was hat Ihnen nicht so gut an Ihrem Hotel gefallen:
Die Belüftung der Kojen ist sehr schlecht. Belüftung wurde nur nach Aufforderung eingeschaltet und gegen 21 Uhr abgeschaltet. Der Abfluss in der Dusche war verstopft. Keine ausreichende Einweisung bzw. Rundgang an Bord.

Was hat Ihnen am Service der Bremer Touristik Zentrale besonders gut gefallen:
Habe am Donnerstag gebucht und sofort eine Buchungsbestätigung erhalten.

Was hat Ihnen am Service der Bremer Touristik-Zentrale nicht so gut gefallen:
Leider war ich nicht als Gast am Samstag auf Sonntag vermerkt. Da nur wenig Gäste an Bord waren, konnte ich trotzdem eine Koje buchen.

Was hat Ihnen besonders gut an Ihrem Hotel gefallen:
außergewöhnlich, tolle Atmosphäre

Was hat Ihnen am Service der Bremer Touristik Zentrale besonders gut gefallen:
schnelle Benachrichtigungen und komplette Zusendung der Unterlagen, einfache Zahlungsabwicklung

Was hat Ihnen besonders gut an Ihrem Hotel gefallen:
Einmaliges Ambiente auf dem Grosssegler!

Was hat Ihnen nicht so gut an Ihrem Hotel gefallen:
Bei wenig Gästen werden an Bord keine Getränke verkauft. Schade.

Was hat Ihnen am Service der Bremer Touristik Zentrale besonders gut gefallen:
-

Was hat Ihnen am Service der Bremer Touristik-Zentrale nicht so gut gefallen:
Die Reisedokumente sind zwar vollständig aber total zerfledert bei mir in der Schweiz angekommen, weil das Kouvert zu schwach war.

Was hat Ihnen besonders gut an Ihrem Hotel gefallen:
Wenn man einmal auf einem Segelschiff übernachten möchte bzw. eine besondere Übernachtung sucht, die auch noch günstig ist, ist dieses Schiff genau das Richtige. Uns hat es einen Riesenspass gemacht. Einfach urig.

Was hat Ihnen besonders gut an Ihrem Hotel gefallen:
originelle Unterkunft, sehr gemütlich und sauber

Was hat Ihnen nicht so gut an Ihrem Hotel gefallen:
etwas hellhörig

Was hat Ihnen besonders gut an Ihrem Hotel gefallen:
- urig, original und originell, preiswert - ich würde diese Unterkunft deutlicher als Jugendherberge kennzeichnen, wobei die meisten Jugendherbergen schon luxuriöser sind sind - wohnen in einem Museum mit allen Vor- und Nachteilen

Was hat Ihnen nicht so gut an Ihrem Hotel gefallen:
- saukalt trotz Heizung (besonders, wenn das Personal die Heizung in den Waschräumen immer wieder abdreht) - nach dem Frühstück waren die WC- und Waschräume verschlossen und man musste erst Personal finden und um Hilfe bitten... - nachts etwas zu einsam, dafür lärmen ab 7.00 Uhr Beschäftigte und später Besucher lautstark durch die Gänge vor den Kabinen - dass man auf einem Schiff ist, merkte man nur durch das Interieur, kein Schaukeln, keine Schieflage oder sonstige Anzeichen von Seegang zum Bedauern der Kids -Frühstück außerhalb war zwar gut, aber trotzdem umständlich und noch weniger Schiffsfeeling

Was hat Ihnen am Service der Bremer Touristik Zentrale besonders gut gefallen:
Sehr engagierte, freundliche und hilfsbereite Ansprechpartner in der BTZ

Was hat Ihnen besonders gut an Ihrem Hotel gefallen:
Sauberkeit, freundliches Personal, das mit den Gästen sogar eine Schiffsführung unternimmt.

Was hat Ihnen nicht so gut an Ihrem Hotel gefallen:
Frühstück erst ab einer gewissen Anzahl von 10 Personen an Bord.

Was hat Ihnen am Service der Bremer Touristik Zentrale besonders gut gefallen:
keine

Was hat Ihnen am Service der Bremer Touristik-Zentrale nicht so gut gefallen:
keine

Was hat Ihnen nicht so gut an Ihrem Hotel gefallen:
sehr hellhörig

Was hat Ihnen besonders gut an Ihrem Hotel gefallen:
sehr originelle Unterkunft

Was hat Ihnen besonders gut an Ihrem Hotel gefallen:
...wir waren im rahmen der >Boatfit< auf dem hotelschiff >deutschland<, als maritimer bootsbesitzer gibt es eigentlich nicht´s besseres, es war spitze...weiter so. grüße manfred eggert.

Was hat Ihnen besonders gut an Ihrem Hotel gefallen:
Der "Abenteuerfaktor" des Schulschiffes, d.h. an Bord in einer Kajüte unterzukommen und dort in einer Koje (Etagenbett) zu übernachten war etwas ganz besonderes! Preis-Leistungsverhältnis absolut angemessen, Frühstück & Personal klasse.

Was hat Ihnen nicht so gut an Ihrem Hotel gefallen:
Mehr Duschen bzw. Einzelduschen wären gut gewesen - aber es ging auch so.

Was hat Ihnen am Service der Bremer Touristik-Zentrale nicht so gut gefallen:
für das gebuchte Frühstück war kein Gutschein da.

Was hat Ihnen besonders gut an Ihrem Hotel gefallen:
Wir waren auf dem Schulschiff Deutschland und waren total zufrieden. Das Personal hat uns freundlich empfangen und bewirtschaftet. Wir werden sicher öffter dort einkehren und auch das Pauschal Angebot der Bremer Touristik nutzen. Vielen Dank.

Was hat Ihnen nicht so gut an Ihrem Hotel gefallen:
Keine

Was hat Ihnen am Service der Bremer Touristik Zentrale besonders gut gefallen:
Wir haben sehr spontan gebucht so das uns unsere Papiere auf dem Postweg nicht mehr erreichen konnte. Doch konnten wir unsere Dokumente direkt bei der Touristik Info in der Obernstrasse rausholen und wurden dort auch gut darüber informiert. Ein freundliches Telefonat gab es im vorraus. Vielen Dank.

Was hat Ihnen am Service der Bremer Touristik-Zentrale nicht so gut gefallen:
Keine

Was hat Ihnen besonders gut an Ihrem Hotel gefallen:
Sehr netter Wachhabender an Bord des Schiffes. Und es war sehr schön am Abend noch einen Schiffsrundgang machen zu können. Wirklich eine schöne Übernachtungsmöglichkeit für maritim Begeisterte.

Was hat Ihnen nicht so gut an Ihrem Hotel gefallen:
Das Frühstück gab es am Sonntagmorgen nicht zu der Zeit, die bei der Buchung angeben war (ab 7.30h). Es gab dann nur unter Grummeln der Köchin ein vorab geschmiertes Brötchen. Wenn ich bei der Buchung lese, dass ich ab 7.30 h frühstücken kann, will ich mir am Morgen nicht dreimal anhören müssen, was für eine Zumutung es ist, das auch wirklich zu wollen. In Jugendherbergen ist die Küche meist auch in der Lage, einfach Brötchen, Butter und Honig für die Leute mit früh fahrendem Zug rauszustellen.

Was hat Ihnen besonders gut an Ihrem Hotel gefallen:
unerwartetes reichhaltiges frühstück

Was hat Ihnen nicht so gut an Ihrem Hotel gefallen:
für gruppen nur ein schlüssel pro kammer

Was hat Ihnen besonders gut an Ihrem Hotel gefallen:
coole Koje mal was anderes

Was hat Ihnen nicht so gut an Ihrem Hotel gefallen:
kein Fernseher, Radio, Internet etc. kein Frühstück an Board

Was hat Ihnen am Service der Bremer Touristik-Zentrale nicht so gut gefallen:
Falsche Preisangabe, Es wurde nicht darauf hingewiesen, das kein Frühstück an Board angeboten wird, sondern ein Frühstück beim Bäcker um die Ecke, Schade! Hinweis BTZ v. 16.10.12: Ein Frühstück an Bord ist leider erst ab 10 Personen möglich. Sollten weniger als 10 Personen an Bord übernachten, wird das Frühstück im Café Garde, im benachbarten Einkaufszentrum Hafen Höövt angeboten. Dieses ist auch im Beschreibungstext des Schulschiffes so vermerkt.

Was hat Ihnen besonders gut an Ihrem Hotel gefallen:
Das Personal auf dem Segelschiff Deutschland war super. Sie waren immer als Ansprechpartner zugegen. Also 2 äußerst zufrieden"

Was hat Ihnen nicht so gut an Ihrem Hotel gefallen:
da es keine Schwächen gab, sollte man auch keine suchen.

Was hat Ihnen am Service der Bremer Touristik Zentrale besonders gut gefallen:
Die Buchung war unkompliziert und alle Unterlagen die wir bekommen haben, waren Aussagekräftig deutlich und verständlich, so dass keine Rücksprachen notwendig waren.

Was hat Ihnen am Service der Bremer Touristik-Zentrale nicht so gut gefallen:
keine

Was hat Ihnen besonders gut an Ihrem Hotel gefallen:
Tolle Atmosphäre

Was hat Ihnen nicht so gut an Ihrem Hotel gefallen:
Obere Betten sind schmal und hoch - Sturzgefahr (und Aufwachgefahr wegen lautem Rumpeln)

Was hat Ihnen besonders gut an Ihrem Hotel gefallen:
Sehr freundliches Personal, super Frühstück

Was hat Ihnen nicht so gut an Ihrem Hotel gefallen:
Kojen sehr eng und niedrig, nicht für große Menschen (> 1,85 m) geeignet. Sanitäranlagen rustikal.

Was hat Ihnen besonders gut an Ihrem Hotel gefallen:
Eine Übernachtung auf einem Segelschiff ist etwas ganz besonderes. Das sollte man sich nicht entgehen lassen. Wir haben uns an Bord dieses schönen Schiffs sehr wohl gefühlt, auch die Möglichkeit, die Fahrräder an Land einzusperren, war gut organisiert. Das Frühstück fand an Land in einer Bäckerei statt und war sehr gut.

Was hat Ihnen nicht so gut an Ihrem Hotel gefallen:
Ein bisschen eng ist so eine Kabine schon, aber man fühlt sich richtig wie auf einem Schiff auf See.

Was hat Ihnen besonders gut an Ihrem Hotel gefallen:
Sehr nettes Personal.

Was hat Ihnen nicht so gut an Ihrem Hotel gefallen:
Kein Waschbecken in den Zimmern, also jedes Mal ein Fußmarsch zum Händewaschen, Zähneputzen etc. Keine Seifenspender sondern Seifenstücke im Waschraum / WC - potentiell unhygienisch.

Was hat Ihnen besonders gut an Ihrem Hotel gefallen:
Tolles Sehenswertes Schiff. Super Personal.

Was hat Ihnen nicht so gut an Ihrem Hotel gefallen:
Frühstück in dem Kaffee !

Was hat Ihnen am Service der Bremer Touristik Zentrale besonders gut gefallen:
Hat alles aufgrund der Flexibilität des Bordpersonals geklappt.

Was hat Ihnen am Service der Bremer Touristik-Zentrale nicht so gut gefallen:
Leider wurde unsere Buchung nicht an das Schiffspersonal weitergegeben. Lt. Überprüfung des Buchungsvorganges im Reservierungssystem wurde bei Buchung eine Reservierung per Fax automatisch an das Hotel verschickt. Eine Fehlermeldung haben wir nicht erhalten. gez. BTZ 10.07.12

Was hat Ihnen besonders gut an Ihrem Hotel gefallen:
auf einem Segelschiff dieser Größe zu übernachten ist einfach toll!!!! Die Schiffswache war äußerst zuvorkommend und hilfsbereit. Wir hatten außerdem das Vergnügen alleinige Gäste an Bord zu sein - für uns also insgesamt alles Prima.

Was hat Ihnen nicht so gut an Ihrem Hotel gefallen:
Neben den vor der Buchung bekannten Umständen wie Enge und Gemeinschaftssanitärräumen, lag die letzte Reinigung etwas zurück, was sich nicht in Dreck, sondern in inzwischen angesammelten Staub auf Oberflächen bemerkbar machte.

Was hat Ihnen besonders gut an Ihrem Hotel gefallen:
Es ist schon ein besonderes Erlebnis, auf einem alten Segelschiff zu übernachten.

Was hat Ihnen am Service der Bremer Touristik Zentrale besonders gut gefallen:
Sehr gute Beratung und Hinweise.

Was hat Ihnen besonders gut an Ihrem Hotel gefallen:
wenn man etwas "einfaches" gut findet (denn ein Schiff das von 1927 ist ist nun mal kein 4sterne Hotel!!)

Was hat Ihnen nicht so gut an Ihrem Hotel gefallen:
leider waren nur wenig Gäste an Bord!! vielleicht zu wenig Werbung?

Was hat Ihnen besonders gut an Ihrem Hotel gefallen:
special charm of history - it is a museum

Was hat Ihnen besonders gut an Ihrem Hotel gefallen:
Ein wirklicher Abenteuerurlaub.

Was hat Ihnen nicht so gut an Ihrem Hotel gefallen:
keine

Was hat Ihnen am Service der Bremer Touristik Zentrale besonders gut gefallen:
Alles bestens!

Was hat Ihnen besonders gut an Ihrem Hotel gefallen:
Besondere Location!!!

Was hat Ihnen besonders gut an Ihrem Hotel gefallen:
wenn ich wieder in Bremen bin, dann nur Übernachtung a.d. Schulschiff. Einkaufsmöglichkeiten genau gegenüber und Gaststätten auch.

Was hat Ihnen nicht so gut an Ihrem Hotel gefallen:
Parkplatzsuche, da Polizei abends immer Streife fährt, aber durch Bordpersonal, durfte ich direkt v.d. Schiff parken. o.k. das hat z.d.Zeit gepasst, nur wie ist es im Sommer??

Was hat Ihnen besonders gut an Ihrem Hotel gefallen:
Geschlafen wie ein Baby!!! Entspannungsfaktor 100

Was hat Ihnen nicht so gut an Ihrem Hotel gefallen:
Klopf, klopf, klopf...macht die Heizung manchmal...aber das gehört auch dazu ;)))

Was hat Ihnen am Service der Bremer Touristik Zentrale besonders gut gefallen:
Unkompliziert, freundlich, flexibel und prompt!

Was hat Ihnen am Service der Bremer Touristik-Zentrale nicht so gut gefallen:
keine feststellbar

Was hat Ihnen besonders gut an Ihrem Hotel gefallen:
Ein sehr schönes Hotelschiff. Nicht für jeden geeignet. Wer Luxus put erwartet ist hier falsch. Aber für Leute die es ursprünglich und geradlinig mögen genau das richtige.

Was hat Ihnen nicht so gut an Ihrem Hotel gefallen:
Die Internetpräsentation könnte besser sein. Nichts für frischverliebte oder ältere Personen, da gerade im "Mannschaftsbereich" nur schmale Einzelkojen als Etagenbetten. Wer es weiß kann sich darauf einstellen und hat dann eine wunderbare Zeit. Für Geschäftsleute wäre eventuell ein WLAN Zugang sinnvoll, auch wenn es sich um ein Museumsschiff handelt.

Was hat Ihnen am Service der Bremer Touristik Zentrale besonders gut gefallen:
Trotz meiner Unentschiedenheit hat die Buchung einwandfrei geklappt. Freundliche und zuvor kommende Servicemitarbeiter.

Was hat Ihnen besonders gut an Ihrem Hotel gefallen:
Sehr schönes Schiff mit toller Seefahrer-Atmosphäre, guter Lage (großes Einkaufszentrum, aber auch Nähe zu Altstadt und Bahnhof, interessanter Museumshafen und Werftenblick) Nettes und hilfsbereites Personal

Was hat Ihnen nicht so gut an Ihrem Hotel gefallen:
Miniwaschbecken zum Zähneputzen im WC, sehr lauter WC-Lüfter, der bei jeder WC-Benutzung lange nachläuft, Bullauge und Vorhänge versifft

Was hat Ihnen besonders gut an Ihrem Hotel gefallen:
Übernachtung auf dem Schulschiff Deutschland. Realistische Eindrücke vom Leben auf einem Segler dieser Art. Bei längeren Überfahrten keine unbedingt bequeme Sache. Es hat allen sehr sehr gut gefallen

Was hat Ihnen nicht so gut an Ihrem Hotel gefallen:
Es gab nicht die Möglichkeit an Bord Getränke zu erwerben

Was hat Ihnen am Service der Bremer Touristik Zentrale besonders gut gefallen:
schnell, reibungslos ohne lange Rückfragen. Alles hat perfekt geklappt

Was hat Ihnen am Service der Bremer Touristik-Zentrale nicht so gut gefallen:
keine

Was hat Ihnen besonders gut an Ihrem Hotel gefallen:
Tolle Atmosphäre, nette Crew

Was hat Ihnen nicht so gut an Ihrem Hotel gefallen:
etwas in die Jahre gekommen.

Was hat Ihnen besonders gut an Ihrem Hotel gefallen:
Der maritime Charakter

Was hat Ihnen besonders gut an Ihrem Hotel gefallen:
Engagement der Mitarbeiter sehr gut

Was hat Ihnen besonders gut an Ihrem Hotel gefallen:
Sehr, sehr freundlich und zuvorkommend.

Was hat Ihnen nicht so gut an Ihrem Hotel gefallen:
...an der Geschichte mit dem Frühstück könnte noch gearbeitet werden. Wir haben das Frühstück in einem Hotel am Hafen eingenommen.

Was hat Ihnen besonders gut an Ihrem Hotel gefallen:
Auf dem Schiff war es Romantik pur (Erinnerung aus der Bundeswehrzeit)

Was hat Ihnen nicht so gut an Ihrem Hotel gefallen:
Leider waren die uns gezeigten Kojen nicht bezugsvertig. Die vierte und leider kleinere dann schon Sollte so nicht sein

Was hat Ihnen am Service der Bremer Touristik Zentrale besonders gut gefallen:
Buchung wurde sehr gut angenommen

Was hat Ihnen am Service der Bremer Touristik-Zentrale nicht so gut gefallen:
Keine Bestättigung(wir waren zurück,Bestättigung im Briefkasten.) Auf dem Schiff wußte niemand von unserer Ankuft.

Anfahrt mit dem Auto

Planen Sie Ihre Anreise mit dem Auto.

powered by Google


Anfahrt mit dem Fahrrad

Um Ihre Route mit dem Fahrrad zu berechnen, klicken Sie bitte auf folgenden Link:

powered by komoot


Entspannt von Tür zu Tür

Planen Sie Ihre Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Ihre Zieladresse: Zum Alten Speicher 15, 28759 Bremen

powered by Deutsche Bahn AG


Die Suchergebnisse werden von Dritten bereitgestellt. Die BTZ Bremer Tourismus-Zentrale übernimmt keine Gewähr für die Korrektheit.